Es gibt keine Herzenswünsche

Inspiriert? Teile deine Inspiration mit der Welt …

3 Kommentare, sei der nächste!

  1. Lieber Stefan,
    für mich gibt es schon einen Unterschied, ob die Wünsche vom Verstand her kommen oder aus dem tiefen Inneren. Ich habe dies nun schon mehrmals erleben dürfen. Für die Wünsche aus dem tiefen Inneren durfte ich jedes Mal meine Komfortzone verlassen und brauchte allen meinen Mut um diese Wünsche zu realisieren. Für mich ist dies, meinen Herzensweg zu gehen.
    Oder als was würdest du folgende Situation bezeichnen? Ich lebte in einer festen Beziehung, wir hatten ein eigenes Haus. Auf einer Wanderung kamen wir an einem Haus vorbei, dass mich magisch anzog. Ich stand am Gartenzaun, sah die Dachgeschosswohnung und in mir sagte es: da würde ich gern wohnen. Dies verwirrte mich total. Mehrere Jahre später trennte ich mich von meinem Partner, drei Mal darfst du raten in welche Wohnung ich dann zog – genau in diese Dachgeschosswohnung.
    Bin gespannt auf deine Antwort, liebe Grüße
    Rita

  2. lieber stefan,
    ich seh das auch anders als du. . es gibt herzenswünsche..
    ich kann glücklich sein, und trotzdem herzenswünsche haben. weil für mich herzenswünsche größer sind als ich. das sind meiner meinung nach wünsche, deren erfüllung sich nicht nur ich, sondern auch das leben sich wünscht. und dann hab ich richtig bock drauf, es erfreut mein herz und erfüllt mich… herzenswünsche sind für mich keine materiellen wünsche, sondern etwas, was der entwicklung des lebens auf diesem planeten dient.
    und ja, ich stimme dir zu: wenn mein herz total offen ist und ich mich erfüllt fühle, habe ich keine wünsche mehr.. hab ich auch schon erlebt…. aber vielleicht trotzdem lust, etwas ganz bestimmtes zu machen .. kommt wohl immer darauf an, wie ein gefühl betitelt wird…
    lieben gruß
    stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.